Overblog ?

Veröffentlicht auf von kralle

Hallo Leute.


Ich möchte auf diese Art mal meinen "persönlichen" Unmut über overblog hier freien Lauf lassen. Anders geht es ja nicht.
Seit zwei Tagen versuche ich auf Seiten von Blogern etwas zu Lesen und zu dokumentieren, aber es geht nicht. Selbst meine Seite lies sich nur "sporatisch" Aufrufen. Toll. Wenn ich etwas Schreiben wollte, ging es auch nicht, oder der Artikel war im Nirvana verschwunden.
Heute das Selbe von vorne. Nur kann ich endlich einige Seiten Aufrufen, aber immer noch keinen Kommentar hinterlassen. "Zeitlimitüberschreitung" heist nun dieses Zauberwort. Ich verliere langsam die Lust hier.
Ich freute mich vorgestern als ich erfuhr, das es nun wirklich sowas wie eine Overbloghilfe hier im Forum gibt. Der gute Mann war sogar zur Stelle, um auf einige Fragen Rede und Antwort zu finden. Zumindest gab es einige Aussagen, die ja nicht schlecht klangen. Aber liebe Leute von overblog, wie lange soll dieses Hin und Her noch gehen? Wie lange braucht ihr noch für eure "Systemabstimmungen"?  Es nervt langsam unheimlich, macht auf diese Art auch keinen Spass mehr.
Ich bitte nun endlich mal um eine klare Aussage.

Mit freundlichen Grüssen

rolf




PS: Alle jene, die mir geschrieben haben, werde demnächst auch darauf antworten und wie immer auch entsprechende "Seitenpflege" betreiben. Sobald ich bei euch auch wieder vernünftig einen Kommentar hinterlassen kann. Versprochen.
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

druide 01/25/2009 08:14

es wäre ja ein leichtes, sich was anderes zu suchen. aber dann fängt man wieder von vorne an. und das ist ätzend. macht doch ziemlich arbeit. und zeit geht auch drauf.naja, bei mir klappts noch, aber wer weiss wie lange noch. mal sehn.   druide

kralle 01/25/2009 12:54


Ich sehe, du bist in manchen Dingen genau so ein Fauler Mensch wie ich. Aber trotz dieser "angeborenen" Bequemlichkeit,
ist es doch - war es jedenfalls - schon ärgerlich gewesen. Aber es scheint wieder alles zu funktionieren. Und meine Ansprüche in dieser Hinsicht sind nun auch wirklich nicht soooo gross. Jedenfalls
hier.

Dir noch nen schönen Sonntag


rolf


druide 01/24/2009 08:58

denk ich auch. ich bezweifle sogar. dass die den weg in die schweiz kennen!!  selber schuld!!! gelle.  gr druide

kralle 01/24/2009 12:30


Nur bei einigen scheint das aber mit dem Weg und Finden zu funktionieren. Liegt wahrscheinlich daran, das solch grossen "Metropolen" wie Thun direkt an lebenswichtigen Verkehrsadern liegt und
selbige keinen "Wegezoll" verlangen.
Sei froh. Gestern am Abend war wahrscheinlich wieder irgend eine "Wartung" bei over... Jedenfalls "durfte" ich eineige Seiten wieder nicht besuchen. MAn gewöhnt sich dran, geht erst einmal nen
Kaffee schlürfen. Und wenn man wieder kommt, geht es immer noch nicht!
Was solls. Ich wollte ja nicht mehr darüber meckern....

rolf


druide 01/23/2009 18:10

also ich muss ein glückskeks sein. ich hatte bisher keine probleme. werde jetzt aber sofort meinen holzkopf befummeln und hoffen dass das so bleibt. und natürlich hoffe ich dass die girls und jungs von over die finger raus nehmen und den onkel doktor aktivieren.....hm.....grmpfl!!

kralle 01/23/2009 19:44


Rèmo. Du scheinst wirklich ein Keks zu sein und Glück zu haben. Also brauchst du auch keine Angst zu haben. Glaube mir, die kennen garnicht den Weg nach Zürich.


LG rolf


Hans 01/23/2009 16:06

ja momentan ist es echt eine katastrophe irgendetwas zu posten oder zu kommentieren...schlimm echt

kralle 01/23/2009 17:10


Hans....was uns nicht umbringt, macht uns stark. Oder so....
Ich denke und hoffe, das die das bald endlich in den Griff bekommen. Wäre ehrlich gesagt echt schade um diesen overblog.


rolf


Silvi 01/23/2009 11:18

Ja, das ist schon nervig das ganze.Aber irgendwie mag ich mir nichts neues suchen, ich hab so viel Zeit in meinen Blog reingesteckt mit den ganzen Bildern und so viele tolle Kommentare erhalten, da mag man doch nicht einfach aufgeben Echt doof das ganze.Aber eigentlich kann es ja nur besser werden! Hoff ich doch lg Silvi

kralle 01/23/2009 11:31


Um ehrlich zu sein - ich hoffe overblog liest das jetzt nicht - bin ich auch etwas zu faul. Ausserdem denke ich auch, das irgendwann doch mal eine Kontinuität hier eintretten wird. Ich würde mich
freuen. Also werde ich mich wirklich in Zukunft erst einmal mit meinem Unmut zurück halten.

LG rolf