Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Gedankenspiel

Gedankenspiel Heute „wollte“ ich soviel tun und machen. Nicht nur schreiben und Lesen, sondern auch mal wieder hier auf dem Schreibtisch und den angrenzenden „Wühlregionen“ für eine klare und erkennbare Strucktur sorgen. Heute wäre eigentlich die beste...

Weiterlesen

Lebensjahre

Nicht das ich zu faul wäre und mich mit Worten klar und deutlich hier verständigen könnte. Aber im Augenblick habe ich kaum Zeit mir ne neue Zigarette an zu zünden. Und so rauche ich wenigstens mit dem Kopf und auf andere Weise. Aber ich möchte euch allen...

Weiterlesen

Blumenbalkengrüsse

Blumenbalkengrüsse

Ich habe diese Woche von verschiedenen Seiten "Blumenaufforderungen" erhalten, auf die ich mehr oder weniger nun auch reagieren möchte. Zuerst dachte ich das ich selber meinen Geburtstag verschlaffen hätte. Aber bis dahin ist ja nun noch lange hin. Fällt...

Weiterlesen

Männerglück

Sorry Leute. Aber heute bin ich was das Schreiben und „Abdichten“ angeht nüsch so gut drauf. Behördentag …… und auch etwas innerlich müde. Und bitte jetzt keine Witze über wechselnde Jahre und so. Bin seit fast 22 Jahren immer noch 25. Und das will was...

Weiterlesen

Der Würfeltrick.....

Der Würfeltrick.....

Der Würfeltrick Das Frauen besonders kreativ und schöpferisch sind, habe ich nicht nur hier bei overblog erlebt. Eigentlich werde ich an diese mittlerweile rein typisch weibliche Errungenschaft der letzten „Jahre“ auch hier zu Hause jeden Tag erinnert....

Weiterlesen

Kommentare

Kommentare

Wie viele ja schon mitbekommen haben, war ich "faul" und habe in den letzten Tagen keine Kommentare beantwortet, obwohl jeden Tag ein neuer Artikel von mir hier stand. Das hatte den Grund, das ich in Schönried keine richtige funktionierende Internetverbindung...

Weiterlesen

Tagebuch Schönried/ Freitag 06.03.2009

Freitag: Wie alles was anfänglich gut erscheint, neigt sich nun mein Aufenthalt auch hier langsam aber sicher dem Ende zu. Morgen nun geht es wieder zurück in die heimatlichen Gefilde, zurück an den Thuner See. Es war eine schöne und arbeitsreiche Zeit...

Weiterlesen

Tagebuch Schönried/ Mittwoch 04.03.2009

Mittwoch: Was könnte uns die Nase eines Hundes alles verraten, wenn wir die einzelnen Abläufe, Gesten und Verhaltensmuster eines solchen Tieres nur verstehen würden. Das Deuten ist die eine Sache. Aber das richtige Verstehen....? Die Diskussion gestern...

Weiterlesen

Tagebuch Schönried/ Dienstag 03.03.2009

Dienstag: Ich hatte geschlafen wie ein Stein und wurde auch wie ein solcher geweckt. Um mich Dunkelheit. Aber ein Kratzen am Bett und Ablecken meiner um Frischluft ringenden Füsse, liesen mich schnell wieder in die Realität der allmorgendlichen Pflichten...

Weiterlesen

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>