Kurz aber jedes Jahr zur gleichen Zeit..... Ostern

Veröffentlicht auf von kralle

Wieder einmal möchte ich mich bei euch entschuldigen. Fällt langsam auf...gelle. ;-)

Jedenfalls ist die Zeit für eine entsprechende intensive Blogrunde zioemlich eng. Zumal wir heut noch für zwei Tage das herliche „Frühlingswetter“ in den Bergen geniessen möchten und werden. Aus diesem Grund, wünsche ich allen Besuchern und Blogern an dieser Stelle mal einen wunderschönen, erholsamen und besinnlichen Einstieg in die „Osterfeiertage“. Jeder soll für sich diese Zeit nutzen, wie er es für richtig und „erträglich“ hält. Ob nun mit oder ohne „Osterglaube“. ;-)

Wir sehen und lesen uns am Wochenende auf alle Fälle hier an gleicher Stelle wieder.

Bis dahin machts „Gut“. :-)

 

 

r.g.belle

PS: Natürlich wünsche ich auch allen Eiern, Hasen und Legebatterien drausen in der weiten "  Osterwelt"   eine erholsame Nachruhe, viel Spass und Vergnügen. Und wer bis dato immer noch nicht genau wissen sollte wie wirklich "   Ostereier"   hergestelt werden, hier eine kleine Gedächtnisunterstützung. Jedenfalls erscheint dies mir als "   logisch "  .




 

Veröffentlicht in Alltag

Kommentiere diesen Post

Martina (MinaLosa) 04/13/2009 20:45

Jetzt weiß ich endlich, wie die bunten Ostereier gemacht werden. Danke für die Aufklärung, lieber Rolf.Liebe GrüßeMartina

kralle 04/14/2009 22:33


Das "Mann" euch Frauen auch immer erst alles genau erklären muss. Nicht mal die einfachsten Dinge wie z.B. woher die vielen bunten Ostereier kommen wisst ihr. Wie klärst du deine Kinderchen den
auf? Soll ich helfen? Lieber nicht. Wer weis was sie dann "nicht" mehr wissen wollen.


LG rolf


Sica 04/12/2009 20:53

An diesem Foto sieht man es mal wieder: Die Frauen leisten die ganze Arbeit, legen die Eier, und die Männer, sprich Osterhasen, heimsen den ganzen Ruhm ein, indem sie die Eier verteilen und so tun, als hätrten sie sie selbst gelegt. Hochstapler sind das in meinen Augen...

kralle 04/13/2009 13:02


Na du heimst ja auch die entsprechenden guten "Meinungen" über deine Bilder ein, obwohl du nicht unbedingt die Blümchen selber "gelegt" hast.
Zudem würde wahrscheinlich keine Sau sich nur um weisse Eier kümmern. Die haben wir ja das ganze Jahr. Bunte vielleicht auch noch zur Not. Aber richtig schöne angemalte ebend nur zu Ostern. Und das machen nun mal die HAsen und nicht die Hennen. Hast du das nicht
gewusst? Zudem brauchen die Hennen die Dinger ja auch nur zu legen. Aber die armen HAsen müssen bei der Produktion - auf
dem Bild als Beweis ja gut ersichtlich - helfen, anschliesend Einsammeln und dann auch noch bemalen. Von wegen Vergnügen. Wenn ich mir vorstellen muss, bei wievielen Hennen der arme Mümmelmann
schon am Tag so war..... das is ja echt Schwerarbeit. Hat sicherlich nüscht mit "Vergnügen" mehr zu tun.
Jetzt habe ich die richtige Plattform gefunden, um mit dir darüber weiter zu machen...
Von wegen Hochstapler und so.


LG rolf


Doris 04/12/2009 12:57

Och, die arme Henne. Ich glaube, so richtig Spaß hat sie ander Sache nicht. ;-9 LG Doris

kralle 04/13/2009 12:41


Kann ich nicht beurteilen. Stehe zudem eh nicht auf solche Spiele.....
Aber wenn das Reultat stimmt, dürfte die Produktionsart eigentlich egal gewesen sein. Hauptsache schöne bunte Eier.


LG rolf


madame federkiel 04/11/2009 23:52

Rolf, in einem irrst du gewaltig - OSTERN IST JEDES JAHR ZU EINER ANDEREN ZEIT! Das weiß von Wiki-Hase ganz genau. Letztes Jahr war Ostern viiiiel früher und wir hatten noch richtig WINTER!^^

kralle 04/12/2009 00:03


Diesemal habe ich aber doch Recht und dein Wiki Mümmelmann Eiert diesmal neben drann.
Ostern ist nähmlich wirklich jedes Jahr zur selben Zeit. Zu Ostern nähmlich.....
Nur Väterchen Frost mag sich zwar nicht immer gleich daran halten. Aber Ostern ist nun mal zu Ostern.

LG rolf


Silvi 04/11/2009 11:05

Lieber RolfIch wünsche Dir auch ein paar schöne Ostertage :-)Und Thomas, wenn der Rolf so verrückt ist wie der Hase auf dem Bild, dann findet auch ER Eier in den Bergen *lachlg Silvi

kralle 04/11/2009 19:46


Eh Silvi.... Ich "esse" meinen Salat am nächsten Tag immer noch manierlich. Zudem steht "Hasi" Rolf auf entsprechend andere
"Hühner". Oder denkst du das ich alles über die Strasse schiebe, was nicht bei drei auf den Bäumen oder Bergspitzen sich
retten konnte? Aus dem Alter bin ich zum Glück schon ein paar Tage raus.
Wünsche dir und deinen heimischen "Ostereiern" noch ein schönes buntes Fest oder so.


LG rolf